Für Mensch und Region.

Danke für gestern, heute, morgen

Wer in diesen Tagen mit dem Bus fährt, dem kann es passieren, dass er an den Haltestangen im Bus Kärtchen mit einem „süßen Gruß“ als Dankeschön vorfindet. Auf diesem Wege bedanken wir uns bei unseren Fahrgästen für die Treue und das Vertrauen, welches sie uns auch in dieser besonders schweren und anhaltenden Pandemiezeit entgegenbringen.

„Danke für jedes nette Wort und jede freundliche Geste, die Sie an unsere Busfahrerinnen und Busfahrer richten und danke, dass Sie sich an die Maskenpflicht halten und mit Verständnis reagieren, wenn der Bus einmal baustellenbedingt oder aus anderen Gründen verspätet kommt“, lautet ein Ausschnitt eines digitalen Dankesschreiben an die Fahrgäste, welches über einen QR-Code auf den Kärtchen zu finden ist.