Für Mensch und Region.

Linie 836 | Fahrplanänderung im Bereich Seesen – Rhüden – Ildehausen

Seit dem 1. August 2022 ist die Linie 837 (Seesen – Bad Gandersheim) in die Linie 836 (Rhüden – Seesen) integriert und der Linienweg bis nach Ildehausen verlängert.

Leistungsträger der Linie 836 ist derzeit die Pülm-Reisen-GmbH, die gleichzeitig Gesellschafter der HarzBus GbR ist. Für das kommende Jahr ist geplant, die Linie 836 im Linienbündel der HarzBus GbR aufzunehmen.

Die Zusammenführung der beiden Linien bietet ein verbessertes Busangebot zwischen Rhüden, Seesen und Ildehausen.

So werden in Seesen die Haltestellen „Rosenstraße“, „Obere Jacobsonstraße“ und „Gewerbegebiet“ zusätzlich bedient, um den Fahrgästen die Möglichkeit zu bieten, den Einzelhandel an der Braunschweiger Straße zu erreichen.

Die Fahrzeiten am Abend wurden ausgeweitet und am Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen gibt es mehr Fahrangebote, die als AnrufLinienFahrt angeboten werden.

Für die Verbindung zwischen Seesen und Bad Gandersheim steht das Angebot der Bahn zur Verfügung. Zu schulrelvanten Zeiten besteht in Ildehausen die Möglichkeit zum Umstieg auf den weiterführenden Busverkehr des VSN von und nach Bad Gandersheim.

Alle Fahrpläne finden Sie hier.