Für Mensch und Region.

flexo in Seesen

Start: 12. Dezember 2021

flexo ist ein neues Busangebot im öffentlichen Nahverkehr im Großraum Braunschweig. Mit flexo entstehen attraktive und umsteigefreie Direktverbindungen für Seesen. Das gilt sowohl für Verbindungen innerorts als auch für die Verknüpfung mit dem Bahnhof Seesen. Dabei garantiert flexo dir die Anschlüsse an die Züge in Richtung Herzberg und Göttingen sowie an die Züge in Richtung Bad Harzburg und Braunschweig mit ausreichend Übergangszeit.

Das bestehende Angebot der Linie 859 in Seesen wird ersetzt und flexo kann gegenüber dem statischen Angebot flexiblere Fahrten innerhalb der Kernstadt ermöglichen. Es wird eine direktere Erreichbarkeit innerhalb der Kernstadt Seesen, eine bessere Anbindung des Klinikums und des Kurparks sowie die Erschließung weiterer Aufkommensschwerpunkte geschaffen.

Alle weiteren Informationen über flexo sind HIER zu finden.

Was ist flexo?

flexo ist ein neues Busangebot im öffentlichen Nahverkehr mit barrierefreien Kleinbussen. Du kannst flexo digital oder telefonisch buchen. Es gibt keine starren Abfahrtszeiten für flexo, sondern die nächste Fahrt richtet sich nach den Wünschen der Fahrgäste.

Um flexo einfach und schnell zu erreichen wurden neben den bereits existierenden Bushaltestellen mehr als 200 neue Halteorte für flexo geschaffen. Alle Orte, an denen flexo hält (bestehende Haltestellen und neue Halteorte), heißen flexo Stops.

flexo startet zunächst in elf Projektgebieten im Großraum Braunschweig. Ob auch in deiner Nähe, kannst du hier sehen. Seit dem 2. September gibt es flexo in Wahrenholz/Wesendorf im Landkreis Gifhorn. Am 12. Dezember folgen Lehre, Cremlingen/Schandelah, Hohenggelsen/Baddeckenstedt, Salzgitter-Bad, Salzgitter-Thiede und Seesen.

Wie kann ich flexo buchen?

Zunächst wird flexo nur telefonisch unter der Nummer 0531 7938400 buchbar sein. Sobald die flexo App in den Stores verfügbar ist, kannst du dir deine Fahrt über die App oder ganz einfach direkt hier über die Webseite buchen. Über die VRB-App „VRB Fahrinfo & Tickets“, zu der du in der flexo App weitergeleitet wirst, kannst du dir auch gleich das passende Ticket für deine Fahrt kaufen. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Was kostet flexo?

Mit flexo fährst du wie gewohnt im VRB Tarifgebiet. Dein Ticket gilt somit in einem bestimmten Zeitraum in den jeweiligen Tarifzonen für alle Verkehrsmittel im öffentlichen Nahverkehr.

Dein VRB-Ticket bekommst du direkt bei den Busfahrer*innen. Du kannst dir aber auch die VRB-App „VRB Fahrinfo & Tickets“ herunterladen und dir somit schon im Vorfeld digital dein Ticket kaufen.

Ausnahmen: Die Sammelschülerzeitkarte gilt an Schultagen erst ab 16:00 Uhr. Das VRB Kurzstreckenticket gilt nicht.

Alle Infos zu Fahrpreisen und zur VRB-App findest du unter www.vrb-online.de